< zurück zur Projektliste

Projekt

Wettbewerb

Instandsetzung Fassade NDR

Das Hauptgebäude des NDR in Lokstedt besaß kein ansprechendes Erscheinungsbild mehr und war ein ständiger Sanierungs- und Reparaturfall. Um diesem entgegen zu wirken wurden die alten, nicht mehr zeitgemäßen Fassadenelemente durch moderne ersetzt, welche die Anmutung der in den letzten Jahren entstandenen umliegenden Bauten aufnimmt und ein weit sichtbares, leuchtendes Erscheinungsbild zeigt.

Die neue  Fassade präsentiert sich mit hochwertigen Aluminiumfenstern. Eine außenliegende Raffstoreanlage bietet Sonnenschutz, während die vorgehängten Prallscheiben den Emissionsschutz gewährleisten und ein homogenes Erscheinungsbild erzeugen. Die bestehenden Beton-Brüstungselemente werden passend gestrichen. Die vorgesetzte VGS-Scheibe wurde mit einem spiegelnden, 25cm breiten, Rand bedruckt, welches die entstehenden horizontalen Fassadenbänder betont.

Um dieses zu unterstreichen und eine modernere Ausstrahlung zu generieren, wurden zusätzliche LED-Bänder im NDR-Blau installiert. Zu den Arbeiten an der Fassade  sollte die interne Organisation des Gebäudes optimiert werden.

Projektdaten

2012

Hamburg Lockstedt

Leistungsphasen x-y

> PDF-Download